Oschatz-damals.de > Postkarten


Ereignisse

  • 06. März: Deutschland schließt mit China einen Pachtvertrag für das Pachtgebiet Kiautschou über 99 Jahre ab. Die Verwaltung soll das deutsche Reichsmarineamt übernehmen.
  • 26. März: In Transvaal wird durch eine Anordnung von Paul Kruger mit der Sabie Game Reserve das erste Schongebiet für Tiere auf dem afrikanischen Kontinent geschaffen. Das Tierreservat wird 1926 in Kruger-Nationalpark umbenannt.
  • 25. April: Gründung der Rheinisch-Westfälische Elektrizitätswerk AG (RWE) durch die Elektrizitäts-AG vormals W. Lahmeyer & Co und die Deutsche Gesellschaft für elektrische Unternehmungen, um die Stadt Essen mit Elektrizität zu versorgen.
  • 09. Juni: Das Kaiserreich China überlässt Hongkong pachtweise für 99 Jahre an Großbritannien.
  • 21. Juni: Die Insel Guam wird während des Spanisch-Amerikanischen Krieges von Truppen der USA unblutig erobert.
  • 01. Juli: Mit der Hausmüllverwertung München GmbH nimmt in Deutschland das erste Unternehmen zur industriellen Mülltrennung seine Arbeit auf.
  • 07. Juli: Die USA annektieren Hawaii.
  • 09. Juli: Die Marke "Flora" für Margarine wird ins deutsche Handelsregister eingetragen.
  • 10. September: Die österreich-ungarische Kaiserin Elisabeth wird in Genf von dem italienischen Anarchisten Luigi Lucheni mit dem Stich einer spitzen Feile ermordet
  • 20. September: Alberto Santos-Dumont fliegt das erste Luftschiff angetrieben von einem Benzinmotor, die Santos-Dumont Nr. 1.
  • 21. November- Pierre und Marie Curie entdecken gemeinsam mit Gustave Bémont das Radium, das etwa 106 Mal so aktiv ist wie das Uran. Sie geben die Entdeckung am 26. Dezember bekannt.
  • 06. Dezember: Josef und Emil Berliner gründen in Hannover die Deutsche Grammophon Gesellschaft.

Geboren

  • 23. Januar - Sergej Eisenstein, russischer Regisseur († 1948)
  • 06. Februar - Erna Sack, Sängerin (sächs. Kammersängerin), extreme Sopranstimme († 1972)
  • 10. Februar - Bertolt Brecht, deutscher Dramatiker und Lyriker († 1956)
  • 15. Februar - Toto (Schauspieler), italienischer Schauspieler († 1967)
  • 18. Februar - Enzo Ferrari, Rennfahrer und Gründer des Rennwagenherstellers Ferrari († 1988)
  • 06. März - Therese Giehse, deutsche Schauspielerin († 1975)
  • 03. Mai - Golda Meïr, israelische Politikerin († 1978)
  • 26. Juni - Wilhelm Emil Messerschmitt, deutscher Flugzeugkonstrukteur und Unternehmer († 1978)
  • 30. Juli - Henry Moore, englischer Bildhauer und Maler († 1986)
  • 26. August - Peggy Guggenheim, Amerikanische Sammlerin und Galeristin († 1979)
  • 26. September - George Gershwin, amerikanischer Komponist († 1937)
  • 21. November - René Magritte, belgischer Maler des Surrealismus († 1967)

Gestorben

  • 14. März - Henry Bessemer, britischer Ingenieur und Erfinder (* 1813)
  • 30. Juli - Otto von Bismarck, Fürst von Bismarck-Schönhausen, Herzog von Lauenburg (* 1815)
  • 17. August - Carl Zeller, österreichischer Jurist und Komponist (* 1842)
  • 10. September - Elisabeth (Österreich-Ungarn), genannt Sissi, Kaiserin von Österreich (* 1837)
  • 20. September - Theodor Fontane, deutscher Schriftsteller (* 1819) 

Quelle: Wikipedia

 


© 1998 - 2019 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links