Oschatz-damals.de > Postkarten


Ereignisse

  • 01. Januar: Das Commonwealth of Australia wird gegründet.
  • 22. Januar: In England stirbt Königin Viktoria 82-jährig. Sie hat seit 1837 regiert, dem britischen Empire außenpolitisch zur Großmacht und innenpolitisch zu weitreichend ausgewogener Stabilität verholfen. Eine ganze Epoche trägt ihren Namen. Ihr Nachfolger wird ihr bereits 60-jähriger ältester Sohn Edward VII. (+1910), der England aus der Isolation (splendid isolation) führen will.
  • Nach Ermordung McKinleys wird der erst 43-jährige Vize Theodore Roosevelt neuer Präsident der USA.
  • Die erste Verleihung der Nobelpreise geht an Conrad Röntgen (Physik), Adolph von Behring (Medizin), Henri Dunant und Frederic Passy (Frieden).
  • Den ersten Motorflug der Geschichte unternimmt der Deutsch-Amerikaner Gustav Weißkopf (Gustave Whitehead). Er fliegt seinen Eindecker 12 m hoch und 900 m weit.
  • Der Staubsauger, die erste elektrische Schreibmaschine, der Rasierapparat werden erfunden.
  • Dem Italiener Marconi gelingt die transatlantische drahtlose Telegraphie.
  • 01. März: Die Schwebebahn im heutigen Wuppertal wird mit dem ersten Teilstück in Betrieb genommen und fährt noch heute. Sie transportiert ihre Fahrgäste (am Eröffnungstag waren es bereits 10,000) seit Anbeginn so gut wie unfallfrei.
  • Im Leipziger Kristallpalast geht am 22.10. eine Automobilausstellung zu Ende.
  • In Dresden wird das größte Fernheizwerk Europas in Betrieb genommen.
  • Ein Einheitstarif von zehn Pfennig wird in Berlin auf allen Straßenbahnlinien eingeführt.
  • 17. Juni: Eine einheitliche deutsche Rechtschreibung wird durch Vertreter der deutschen Bundesstaaten und Österreich-Ungarns auf einer Konferenz in Berlin beschlossen. Konrad Duden legte 1880 den Grundstein mit dem Werk: Vollständige orthographische Wörterbuch der deutschen Sprache.
  • München erreicht 500.000 Einwohner.
Geboren
  • 03. Januar - Ngo Dinh Diem, Diktator Südvietnams
  • 05. Januar - Klaus Bonhoeffer, deutscher Jurist und Widerstandskämpfer († 1945)
  • 07. Januar - Elisabeth Schwarzhaupt, deutsche Politikerin († 1986)
  • 27. Januar - Willy Fritsch, deutscher Schauspieler († 1973)
  • 01. Februar - Clark Gable, US-amerikanischer Schauspieler († 1960)
  • 25. Februar - Zeppo Marx, US-amerikanischer Komiker († 1979)
  • 27. März - Eisaku Sato, japanischer Politiker († 1975); Friedensnobelpreis 1974
  • 29. April - Hirohito, Kaiser von Japan († 1989)
  • 06. Mai - Fritz Levy, der letzte Jude von Jever
  • 07. Mai - Gary Cooper, US-amerikanischer Filmschauspieler (High Noon) († 1961)
  • 17. Mai - Werner Egk, deutscher Komponist († 1983)
  • 04. August - Louis Armstrong, US-amerikanischer Trompeter und Sänger († 1971)
  • 15. Oktober - Bernard von Brentano, deutscher Schriftsteller († 1964)
  • 03. November - Leopold III. König von Belgien († 1983)
  • 05. Dezember - Werner Heisenberg, deutscher Physiker und Nobelpreisträger († 1976)
  • 05. Dezember - Walt Disney, amerikanischer Trickfilmzeichner und -regisseur († 1966)
  • 27. Dezember - Marlene Dietrich, deutsch-US-amerikanische Schauspielerin († 1992)
Gestorben
  • 22. Januar - Königin Victoria von Großbritannien (* 1819)
  • 27. Januar - Giuseppe Verdi, italienischer Komponist (* 1813)
  • 09. September - Henri de Toulouse-Lautrec, französischer Maler (* 1864)
  • 23. Oktober - Georg von Siemens, deutscher Bankier (* 1839)
Quelle: Wikipedia

 


© 1998 - 2019 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links