Oschatz-damals.de > Postkarten


Ereignisse

  • Heimatfest in Oschatz vom 7. bis 9. Juli.
  • Zweimonatiger Streik von Arbeitern in der Firma "Kopp und Haberland" in Oschatz um eine 5%ige Lohnerhöhung
  • Politische Isolation des Deutschen Reiches.
  • Es setzt eine große Streikbewegung ein, weil in Hamburg 6,000 Arbeiter zehn Tage lang von den Arbeitgebern wegen Teilnahme an Kundgebungen zum 1.Mai ausgesperrt worden waren.
  • Eine Bombenfabrik und ein Waffenlager russischer Revolutionäre werden in Hamburg entdeckt.
  • Der arbeitslose Schuster Wilhelm Voigt beschlagnahmt als Hauptmann von Köpenick die dortige Stadtkasse.
  • Die Germania-Werft in Kiel baut das erste deutsche Unterseeboot, das 30 m tief tauchen kann.
  • Clemenceau wird erstmals Außenminister Frankreichs.
  • In Rußland wird die Revolution in blutigen Straßenkämpfen erstickt, die Rechte der Duma schon im Ansatz beschnitten.
  • In Athen werden Olympische Zwischenspiele mit 78 Disziplinen ausgetragen.
  • In den USA wird die Stadt San Francisco am 18.4. durch Erdbeben und anschließende Feuersbrunst so gut wie total zerstört.
  • Die Glühbirne mit Wolframfaden wird allgemein eingeführt (bislang wurden weniger haltbare Metallfäden benutzt).
  • Graf Ferdinand von Zeppelin legt mit seinem Luftschiff No.3 eine Strecke von 350 km (heil) zurück, und zwar in nur 6 Stunden.
  • Marcello Pirani gibt die Konstruktion seines Manometers an.
  • Theodore Lyman findet die nach ihm benannte Serie im Spektrum von Wasserstoff
  • Albert Einstein veröffentlicht seine Theorie der spezifischen Wärme (in: Annalen der Physik 22(1906),180-190, 800)

Geboren

  • 04. Februar - Dietrich Bonhoeffer, deutscher evangelischer Theologe (ermordet 1945)
  • 28. Februar - Chester Carlson, US-amerikanischer Physiker und Patentanwalt († 1968)
  • 11. März - Zino Davidoff, ukrainisch-schweizerischer Unternehmer († 1994)
  • 22. Juni - Billy Wilder, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent († 2002)
  • 11. Juli - Herbert Wehner, deutscher Politiker († 1990)
  • 25. September - Dmitri Schostakowitsch, sowjetischer Komponist († 1975)
  • November - Faisal, saudi-arabischer König († 1975)

Gestorben

  • 19. April - Pierre Curie, französischer Physiker und Nobelpreisträger (* 1859)
  • 23. Mai - Henrik Ibsen, norwegischer Dichter (* 1828)
  • 22. Oktober - Paul Cezanne, impressionistischer Maler (* 1839)

Quelle: Wikipedia

 


© 1998 - 2019 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links