Oschatz-damals.de > Postkarten


Ereignisse

  • Deutschland wird nicht zuletzt aufgrund der Bemühungen von Gustav Stresemann Mitglied im Völkerbund., vor dem er eine vielbeachtete Rede hält.
  • Die vertragliche Befreiung Kölns von englischen und französischen Besatzungstruppen wird am 1.2. in der Stadt mit einer großen Festveranstaltung gefeiert.
  • Zwischen Deutschland und der UdSSR wird ein Freundschafts- und Neutralitätsvertrag unterzeichnet.
  • Reichskanzler Luther stürzt über eine heftig umstrittene neu von Reichspräsident Hindenburg eingebrachte Flaggenordnung. Neuer Kanzler wird Wilhelm Marx (Zentrum).
  • SPD und KPD scheitern mit einem Gesetzentwurf zur Enteignung der deutschen Fürstenhäuser. Daraufhin strengen sie einen Volksentscheid an, der aber nur 14,5 mio von 20 mio notwendigen Zustimmungen bringt
  • In der NSDAP kann sich Adolf Hitler bei Flügelkämpfen gegen Goebbels und Gregor Strasser durchsetzen. In Weimar wird am 3.7. der Reichsparteitag der NSDAP mit Vorbeimarsch vor Hitler abgehalten.
  • Die Deutsche Lufthansa AG wird gegründet aus dem Zusammenschluß der beiden Gesellschaften Aero Lloyd und Junkers Luftverkehr.
  • Die Daimler-Benz AG entsteht durch Zusammenlegung der beiden bis dahin selbständigen Firmen Daimler und Benz.
  • In Berlin wird der 138 m hohe Funkturm eingeweiht, und erstmals werden Verkehrsampeln aufgestellt.
  • Hirohito wird neuer Kaiser (Tenno) von Japan.
  • Durch Staatsstreich wird Marschall Pilsudski in Polen diktatorischer Machthaber.
  • In Italien baut Mussolini die Macht seiner faschistischen Partei weiter aus. 
  • Gustav Stresemann und Aristide Briand erhalten den Friedensnobelpreis.
  • Richard E. Byrd erreicht den Nordpol mit einem Flugzeug von Spitzbergen aus, und Amundsen und Nobile fliegen mit dem Luftschiff "Norge" dorthin.
  • Die Fernsehantenne wird in Japan erfunden.
  • Das Dampfbügeleisen und die Sprühdose werden erfunden.
  • Hans Busch entwickelt ein Verfahren zur Bündelung von Elektronenstrahlen mittels rotationssymmetrischer elektromagnetischer Felder und begründet damit die Elektronenoptik.
  • Die Werkzeugmaschinen- und Wehrindustrie erhält wesentliche Impulse durch den von Krupp erfundenen Hartstahl "Widia".
  • Der russische Regisseur Sergej Eisenstein (*1898, +1948) dreht den avantgardistischen Film "Panzerkreuzer Potemkin" und Fritz Land "Metropolis".
  • In Berlin schlagen die Begeisterungswellen hoch, als die "Schwarze Venus" Josephine Baker mit ihrer Revue Negro dort gastiert. Als Kleiderordnung bevorzugt sie Bananenblätter und sonst eigentlich nichts.
  • Der Charleston wird Tanz des Jahres.
  • 12. Mai - Umberto Nobile überfliegt im Luftschiff "Norge" gemeinsam mit Roald Amundsen und dem amerikanischen Millionär Lincoln Ellsworth den Nordpol, drei Tage nach dem Amerikaner Richard Evelyn Byrd.

Geboren

  • 06. Januar - Walter Sedlmayr, deutscher Schauspieler († 1990)
  • 02. Februar - Valéry Giscard d'Estaing, französischer Politiker und Staatspräsident
  • 16. März - Jerry Lewis, US-amerikanischer Komiker und Schauspieler († 2017)
  • 17. März - Siegfried Lenz, deutscher Schriftsteller († 2014)
  • 02. April - Max Greger, deutscher Jazz-Musiker und Bandleader († 2015)
  • 26. April - Elizabeth II., Königin und Staatsoberhaupt von Großbritannien
  • 17. Mai - Dietmar Schönherr, österreichischer Schauspieler, Moderator und Regisseur († 2014)
  • 25. Mai - Miles Davis, US-amerikanischer Jazzmusiker († 1991)
  • 31. Mai - James Krüss, deutscher Schriftsteller († 1997)
  • 01. Juni - Marilyn Monroe, US-amerikanische Filmschauspielerin († 1962)
  • 25. Juni - Ingeborg Bachmann, österreichische Schriftstellerin († 1973)
  • 28. Juni - Mel Brooks, US-amerikanischer Komiker und Regisseur
  • 30. Juni - Peter Alexander, österreichischer Sänger und Schauspieler († 2011)
  • 13. August - Fidel Castro, kubanischer Ministerpräsident und Revolutionär († 2016)
  • 23. September - John Coltrane, US-amerikanischer Jazzmusiker († 1967)
  • 18. Oktober - Chuck Berry, US-amerikanischer Musiker († 2017)
  • 20. Dezember - Otto Graf Lambsdorff deutscher Politiker († 2009)

Gestorben

  • 04. April - August Thyssen, deutscher Indusrieller (* 1842)
  • 06. Dezember - Claude Monet, französischer Maler (* 1840)
  • 29. Dezember - Rainer Maria Rilke, deutscher Lyriker (* 1875) 
Quelle: Wikipedia

 


© 1998 - 2019 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links