Oschatz-damals.de > Postkarten


Ereignisse

  • Höchste bis dahin gemessene Sturmflut an der deutschen Nordseeküste.
  • Die Polen-Verträge werden im Deutschen Bundestag ratifiziert.
  • In Haft begeht die Terroristin Ulrike Meinhof (*1934) vor ihrer bevorstehenden Verurteilung am 9.5. Selbstmord, was europaweit zu Unruhen und Anschlägen führt.
  • Nachdem immer klarer wird, dass die Entsorgungsfrage bei Kernkraftwerken unklar ist, beginnen sich die Atomkraftgegner in Bürgerinitiativen zu formieren.
  • Die Bundestagswahlen bestätigen die sozial-liberale Koalition.
  • Mit schweren Verletzungen überlebt der 25jährige Sohn des Lebensmittelfabrikanten Oetker seine erpresserische Entführung nach Zahlung eines Lösegeldes in Höhe von 21 mio DM. Die Entführer narren die Polizei bei der Geldübergabe im unterirdischen Gewirr des Münchner Stachus und entkommen.
  • Der ostdeutsche Liedermacher Wolf Biermann wird zwangsweise aus der DDR ausgebürgert. Aus Protest verläßt die Sängerin Nina Hagen ebenfalls die DDR.
  • Nach Tod Mao Tse-tungs rächt sich der chinesische Parteiapparat an der "Viererbande" unter Führung seiner Witwe Tschiang Tschin, der Greueltaten während der Kulturrevolution (1966-1969) angelastet werden. Sie wird verhaftet.
  • Pol-Pot Regime in Kambodscha
  • Nach 44jähriger Regierungszeit verlieren die Sozialdemokraten in Schweden die Regierungsmacht.
  • In Argentinien wird am 24.3. Isabel Perón entmachtet.
  • Jimmy Carter wird 39. Präsident der USA.
  • Der 30jährige König Carl XVI. Gustav von Schweden heiratet die 32jährige Deutsche Silvia Sommerlath, die er bei den Olympischen Spielen in München 1972 kennengelernt hatte.
  • Hitze- und Dürreperiode in Europa.
  • Olympische Sommerspiele in Montreal mit 198 Disziplinen. Weil sich Neuseeland zu einer Rugby-Tournee im verfemten Südafrika aufhält, werden die Spiele von 22 Staaten Schwarzafrikas boykottiert. Bei den Winterspielen in Innsbruck gewinnt Rosi Mittermaier 2 Gold- und 1 Silbermedaille.
  • Die Festspiele in Bayreuth feiern ihr 100-jähriges Jubiläum seit Eröffnung des ersten Schauspielhauses 1876.
  • Eine Explosion in einer Chemiefabrik für Schädlingsbekämpfungsmittel beim italienischen Seveso setzt große Mengen giftiger Dioxingase frei, die nachhaltig die Orte Seveso und Manfredonia verseuchen.
  • In der Computertechnik wird der Nadeldrucker entwickelt.
  • Die Concorde, die französisch-englische Gemeinschaftsentwicklung eines zivilen Überschallflugzeuges, nimmt den regelmäßigen Linienverkehr auf den Transatlantikstrecken auf.

Geboren

  • 29. März - Jennifer Capriati, amerikanische Tennisspielerin
  • 25. März - Wladimir Klitschko, ukrainischer Boxer
  • 25. Mai - Walross Antje, Maskottchen des NDR († 2003))
  • 01. Juli - Ruud van Nistelrooy, holländischer Fußballspieler
  • 26. September - Michael Ballack, deutscher Fußballspieler
  • 09. Oktober - Gustavo Kuerten, brasilianischer Tennisspieler
  • 22. November - Torsten Frings, deutscher Sportler

Gestorben

  • 05. Januar - Mal Evans, Roadmanager der Beatles (*1937)
  • 12. Januar - Agatha Christie, britische Schriftstellerin (*1890)
  • 01. Februar - Werner Heisenberg, deutscher Physiker und Nobelpreisträge (*1901)
  • 01. April - Max Ernst, deutscher Maler, Dadaismus & Surrealismus (*1891)
  • 08. Mai - Ulrike Meinhof, Mitbegründerin der Roten Armee Fraktion (*7. Oktober 1934)
  • 10. August - Karl Schmidt-Rottluff, deutscher Maler des Expressionismus (*1884)
  • 26. August - Lotte Lehmann, deutsche und US-amerikanische Sängerin (*1888)
  • 09. September - Mao Zedong, chinesischer Politiker (*1893)

Liste der Nummer-Eins-Hits in Deutschland

  • Jean-Claude Borelly: Dolannes-Melodie
  • Harpo: Moviestar
  • ABBA: Mamma mia
  • Pussycat: Mississippi
  • Frank Farian: Rocky
  • ABBA: Fernando
  • Bellamy Brothers: Let your love flow
  • Jürgen Drews: Ein Bett im Kornfeld
  • Boney M.: Daddy cool
  • ABBA: Dancing queen
  • David Dundas: Jeans on
  • ABBA: Money money money

Quelle: Wikipedia

 


© 1998 - 2019 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links