Oschatz-damals.de > Papier > Ulanenregiment



Kriegs-Chronik für Oskar Jacob, Gefreiter d. 4. Esk. des 1. Ulanen-Regiments 17
Eis. Kreuz II. Friedrich August Medaille, Österr. Verdienstkreuz II.
Er diente aktiv 1907-10 beim Ulanen-Reg. 17, 3 Eskadron, verließ die Heimat am 2.8.1914 u. nahm ruhmvollen Anteil a.d. Vormarsch Kämpfen in Lothringen, Nancy, Epinal, Luneville auf Verdun. Erhielt im Sept. 1914 das E.K. II. Darauf in Ostpreußen, Gumbinnen, Goldap, Warschau, Lodz, Rawka, Bzura. 1915 in Kurland, Windau, Vormarsch auf Riga, Kpf. Schaulen u.b. Mitau am 7.7.1915 Rückenmarkschuss u. in russ. Gefangenschaft. Im Dez. 1915 ausgetauscht u. nach weiterer Lazarettbehandlung im Mai 1917 entlassen.


Siehe auch Foto

Sammlung: Gerd Mittag

 


© 1998 - 2019 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links