Oschatz-damals.de > Vitrine > Teller, Wandteller
 

 

WANDTELLER

Dieser Wandteller mit dem handgemalten Motiv der Aegidienkirche und des Rathauses sowie des Wappens von Oschatz stammt aus der Weimaer Porzellanmanufaktur bzw. Firma A.F. Kahla.
So ein Teller wurde Mitarbeitern der Fa. Elektrobau Oschatz zu deren Jubiläum überreicht.
Er hat einen Durchmesser von 26 cm.

Sammlung: Familie Teumer

 


© 1998 - 2020 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links