Oschatz-damals.de > Postkarten > Wüstes Schloss



an der Wermsdorfer Straße wurde schon 1379 als "wüstes Steynhuse" bezeichnet. Es gibt zahlreiche Geschichten und Legenden, Vermutungen und Spekulationen zu diesen immer noch mächtigen steinernen Überresten vergangener Jahrhunderte. Zwei große Ausgrabungen in den Jahren 1903 - 1907 und 1991/1992 haben einige Geheimnisse gelüftet, aber nicht alles geklärt.
 

1902 1897 1905
1905
um 1912 1908
1912 1917
1934
1939  
 

 


© 1998 - 2019 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links