Oschatz-damals.de > Postkarten > Wermsdorf | 1900


GRUSS AUS DER PAPPELSCHENKE BEI WERMSDORF
Verlag: Richard Lübeck, Leipzig
gelaufen: 1900
Sammlung:Eckhard Thiem, Großböhla

Diese Litho, die erst 1900 von „einem guten Bekannten“ anonym verschickt wurde, dürfte um einige Jahre älter sein.
Auch wenn sich die Pappelschenke in Göttwitz befand, das heute zu Grimma und somit nicht mehr zum Altkreis Oschatz
gehört, so waren doch vergnügungssuchende Wermsdorfer die Zielgruppe dieser Lokalität und man konnte von hier (zumindest
auf der Karte) einen Blick auf die Hubertusburg und den Collm werfen.

online gestellt: 29.03.2014

© 1998 - 2021 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links