Oschatz-damals.de > Postkarten > Sörnewitz



ist ein Straßendorf mit rd. 240 Einwohnern. Es wurde 1553 erstmals erwähnt und gehört mit seinen Ortsteilen Möhla, Schöna und Olganitz inkl. Reudnitz seit 1994 zur Gemeinde Cavertitz. Weitere Karten finden Sie unter den Ortsteilen.
 
1901 1903    
1915   1943 1952
1973 1980 1986 1987

 


© 1998 - 2021 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links