Oschatz-damals.de > Postkarten > Hubertusburg | Bausteinkarten | Zimmaß | 1934


INNERES DER KATH. KIRCHE HUBERTUSBURG

Verlag: Zimmaß, Erfurt
gedruckt: 1934 oder früher / unbeschrieben
Sammlung: Eckhard Thiem, Großböhla

Diese Karte wurde als „Baustein“ für die „Missionskirche in Oschatz“ herausgegeben.
Am 2.12.1934 wurde der in fünf Wochen zur Kirche umgebaute Saal der ehemaligen Gaststätte „Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 31 als Christ-König-Kirche eingeweiht, Die Pfarrei heißt heute St. Hubertus und hat ihren Sitz in Wermsdorf

online gestellt: 28.03.2015

© 1998 - 2021 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links