Oschatz damals | Postkarten-Übersicht | Altmarkt


war der Ort für Wochen- und Viehmärkte. Jahrelang hieß er Hindenburgplatz und später Ernst-Thälmann-Platz. Nach der Wende bekam er wieder seinen Namen zurück. Er wurde mehrfach umgestaltet, zuletzt 2003. Von 1913 bis 1945 stand auf ihm das König-Albert-Denkmal.

Lesen Sie auch den Zeitungsartikel und sehen Sie unter Fotos

1917
 
  1923
1969, 1976
1898
1900
1903
1907
1905
1906
1906
1911
1912  
 
1928 1956
  1925
1928 1938 1939
1942
 
 
1938
1972
1974
1900
1902 1915
1903 1909
 
1913
1939   1901
1912
1913
1923
 
1979
1901
1904
1907 1912
1907

1907 1910
1915 1918
1918
1925
1925

1928 

  1915
1901
1904
1906 1906
1906
 
 
1904
1911
1911

1907

1907

1910 1912
1912 1912
1913
1914
  1917
1924
 
1955  
um 1946  
1927   1913
1906
 
1918
1915
1912

1917
 

  1902
1976 1978
1907
1912
1920

1964
1971
1918
1913
 
1917
1909
Altmarkt 6 
Altmarkt 10 / 1928 Altmarkt 14 Altmarkt 14  
Altmarkt 17 
Altmarkt 19 / 1909
Altmarkt 19 / 1910
Altmarkt 20
Altmarkt 20 / 1978 Altmarkt 22  / 1918
Altmarkt 25 / 1909 Altmarkt 26 / 1911
Altmarkt 26 / 1918 Altmarkt 26 / 1918
Altmarkt 28 / 1915
Altmarkt 28 / 1917
Altmarkt 28 / 1914 Feuerwehr 1913 Sängerfest 1927 Sängerfest 1927
Sängerfest 1927 Sängerfest 1927 Sängerfest 1927 Sängerfest 1927

 


Oschatz damals © 1998 - 2017 Inhalt | Aktualisierungen | über mich | Gästebuch | Impressum | Links