Oschatz-damals.de > Gelbe Seiten > Annoncen > Veranstaltungen


Anzeigen
Backwaren
Bäder

Bankwesen

Bau- und Bauhilfsgewerbe

Bekleidung

Blumen, Pflanzen

Bücher, Druck, Papier

Buchführung

Cafés, Konditoreien

Drechslerwaren, Schirme

Eisenwaren, Metalle

Energie

Filzwaren

Fleischer

Fotografie

Gaststätten, Hotels

Geschenke, Kunsthandwerk

Gesundheit

Getränke

Getreide, Futtermittel

Gold, Schmuck

Haarpflege

Immobilien

Industrie

Jalousien

Kolonialwaren, Lebensmittel

Kino

Korbwaren

Lederwaren

Lotterie-Annahme

Mechanik, technische Artikel

Möbel

Musikinstrumente

Öfen

Optik

Reinigung, Färberei

Schuhe

Seifen

Spielwaren

Stellenanzeigen

Süßwaren

Tabakwaren

Tiermarkt

Transport

Uhren

Veranstaltungen
Zahnersatz

Theater-Anzeige von Schauspieldirector Pitterlin
entdeckt von Grit Jähn in: „Oschatzer Gemeinnützige Blätter“ vom 08.05.1824


Tanz in den Mai bei Carl Nehring, auf'm Weinberge
entdeckt von Grit Jähn in: „Oschatzer Gemeinnützige Blätter“ vom 30.04.1825


Scheibenschießen zum Namenstag des Königs
entdeckt von Grit Jähn in: „Oschatzer Gemeinnützige Blätter“ vom 28.07.1825


Karpfenschmaus bei J. G. Sturm
vermutlich Steinweg 2. Mitbesitzer war damals der Tuchmacher Gottlob Sturm.

aus „Oschatzer Gemeinnützige Blätter“ vom 03.03.1827


Maskenball im Rathaussaal, Kellerpächter Franz Rucktäschel
Neumarkt 1

entdeckt von Grit Jähn in: Leipziger Zeitung vom 20.01.1849


Konzert zum Weltuntergang im Berggasthof Collm
aus: Leipziger Zeitung vom 11.06.1857


Glasspinnerei / Max Hempel, Schausteller
Breitestraße 10
aus St. Galler Zeitung vom 18.10.1879


Operettenschwank Bulgarenmädel
entdeckt von Tilo Gerber in: „Oschatzer Tageblatt“ vom 19.10.1918


Einweihung des Ehrenmals
entdeckt von Dr. Manfred Schollmeyer in: Zeitung vom November 1920


Esperanto-Gruppe Oschatz
Mai Collm Party findet am Sonntag, den 14. Mai auf dem berühmten Collm bei Oschatz statt. Eröffnung um 12 Uhr. Alle Gleichgesinnten aus Nord- und Mittelsachsen sollten anwesend sein. Eine schöne Wanderung, Musik, Esperanto-Konversation, Spaß und schöne Geschenke erwarten uns, wir laden herzlich ein.

 
entdeckt von Grit Jähn in „Germana Esperantista“ vom März 1922


Ausstellung der Schülerarbeiten
entdeckt von Eckhard Thiem in: „Oschatzer Gemeinnützigen“ von 1936

 


© 1998 - 2020 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links